Kann man die "Pille danach" in der Stillzeit nehmen?

 

Ja, man kann die "Pille danach" in der Stillzeit nehmen. Es sollte jedoch nach der Einnahme eine Stillpause eingehalten werden. Bei der "Pille danach" mit dem Wirkstoff Ulipristalacetat wird eine Stillpause von einer Woche empfohlen. Die Muttermilch sollte während der Stillpause abgepumpt und entsorgt werden, um ein Ausbleiben der Milchproduktion zu verhindern.     <<zurück